Judo
             

Standort       Wir stellen uns vor       Schulprogramm       Aktuelles      Förderverein

  

Startseite

 
Schulpokal 2018
   
Sumo
Gewicht Kl. Name, Vorname Platz
- 20 kg 1 b Kotze, Thomas 1.
  1 a Ünlü, Ayda 2.
  1 c Krebs, Liv 3.
- 22,3 kg 1 c A., M. 1.
  1 a Kato, Taichi 2.
  1 c T., J. 3.
- 23,1 kg 3 a Martino, Gabriele 1.
  1 b K., M. 2.
  1 c v. C., F. 3.
  1 b O., A. 3.
- 25,2 kg 1 c Schenk, Sophia 1.
  2 b H., F. 2.
  2 b Gehlen, Ben-Luca 3.
- 25,7 kg 2 b Kühnhenrich, Ava Malia 1.
  2 b S., L. 2.
  1 b Dauser, Max 3.
  2 b Esser, Theo 3.
- 26,1 kg 3 a Gottgetreu, Maxililian 1.
  3 c Onsori, Ario 2.
  3 a Seeger, Benjamin 3.
  2 a Rajabi, Sana 3.
- 27,1 kg 3 c Ismailov, Buvaysar 1.
  3 c Hallen, Sara 2.
  3 a Schmidt, Elena 3.
- 28,3 kg 4 b Tschochner, Stella 1.
  3 a Proske, Bruno 2.
- 29,5 kg 2 c Kendler, Lennard 1.
  3 c T., L. 2.
  2 b Wunder, Greta Claire 3.
  1 a Ciprici, Barlas 3.
- 30 kg 3 a Thiel, Alicia-Lisanne 1.
  2 a Bürger, Till Hannes 2.
  1 c von Korff, Nikolai 3.
  2 b Grubeck, Fabio 3.
- 30,5 kg 2 c Spee, Philipp 1.
  3 b Taefi, Daniel 2.
  3 b Celik, Evijana 3.
  3 b Nolden, Amelie 3.
- 31 kg 3 c A. D., G. 1.
  3 a S., L. 2.
  3 c Terbello, Khalil 3.
- 32 kg 4 a Preetz, Leonard 1.
  4 b Bastian, Henriette 2.
  3 b K., S. 3.
  3 a Krebs, Piet 3.
- 33,4 kg 3 b Armus, Damjan 1.
  3 a Schenck, Lothar 2.
  2 b Heilig, Leonardo 3.
  2 b C., J. 3.
- 35,6 kg 3 a Brammer. Bela 1.
  4 c Spengler, Erik 2.
  3 a Steens, Emily 3.
  3 a Kühn, Ferdinand 3.
- 42,6 kg 3 c F., B. 1.
  3 b Haydon, Tyler 2.
  3 a Kersen, Kilian 3.
  2 c Dietrich, Moritz 3.
+ 43 kg 4 a von Halen, Ansgar 1.
  3 c Umul, Toprak 2.
  3 a B., A. 3.
  2 a Ischebeck, Minna 3.
Judo
Gewicht Kl. Name Platz
- 22,7 kg 1 a Bruusgaard, Ole 1.
  2 a Bischoff, Lasse 2.
  2 c Bagci, Kaan 3.
  2 a Bollenbeck, Richard 3.
- 24,3 kg 1 c Poleacov, Victor 1.
  3 b Ünlü, Dian 2.
  2 c Thieves, Helena 3.
  1 a Majjouti, Sharazade 3.
- 25,7 kg 2 a Tschochner, Mika 1.
  1 c Wraase, Louis 2.
  2 b Appeltrath, Lia 3.
  2 b Wenskowski, Max 3.
- 26,8 kg 2 b Mauromoustakakis, Lampros 1.
  2 c Schade, Carla Marlen 2.
  2 b Rietdorf, Lennart 3.
  2 a Atilir, Levent 3.
- 27,8 kg 2 b Kolschynskyy, Nico Luis 1.
  2 a Giermann, Leander 2.
  2 a Proske, Oskar 3.
  3 a Ophagen, Karl 3.
- 30,5 kg 3 b Schade, Max Justus 1.
  2 a Giermann, Johann 2.
  2 b Bagir, Ahmet Esat 3.
  3 c von Korff, Milan 3.
- 31,8 kg 4 a  Schlüter, Paul 1.
  4 b Choi, Lukas 2.
  3 c Platon, Noah 3.
  2 b Juschkewitsch, Matteo 3.
+ 32 kg 4 c Lotz, Daniel 1.
  2 b E. G., B. 2.
  3 a Jabil Coelho, Adam 3.
  2 a Bräutigam, Elia-Emilian 3.
Punkte Klasse
40 3 a
37 2 b
30 3 c
26 3 b
21 1 c
21 2 a
16 2 c
13 1 a
11 1 b
10 4 a
8 4 b
8 4 c
Teilnehmer Klasse
17 2 b
16 3 a
11 2 a
10 3 c
8 1 c
8 3 b 
6 2 c
5 1 a
4 1 b
3 4 a
3 4 b
2 4 c














 
      
 
 

Klassenpokal 2017

Und wieder sind viele Kinder im Judo und Sumo gegeneinander angetreten. Dieses Mal, um den Klassenpokal in der Gerhard-Tersteegen-Gemeinschaftsgrundschule an der Beckbuschstraße in Düsseldorf auszukämpfen. Am Mittwoch, den 22.02.2017 kamen 105 Kinder in die Turnhalle. 17 Kinder traten im Judo gegeneinander an. 88 Kinder wurden zunächst in die Regeln des Sumo eingeführt und haben dann gezeigt, dass sie diese sehr schnell umsetzen konnten. Da wurde geschoben, gezogen, gedrückt und geworfen bis der Gegner geschlagen war. Viele Eltern und Judoka haben bei der Organisation mitgeholfen. Vielen Dank dafür.

 

 

 

In der Pokalwertung belegte

Klasse 1b           mit 43 Punkten                     den 1. Platz

Klasse 2 a          mit 40 Punkten                     den 2. Platz

Klasse 1 a          mit 36 Punkten                     den 3. Platz

Klasse 3 b          mit 33 Punkten                     den 4. Platz

Klasse 2 b          mit 26 Punkten                     den 5. Platz

Klasse 2 c          mit 26 Punkten                     den 5. Platz

Klasse 4 a          mit 21 Punkten                     den 7. Platz

Klasse 4 b          mit 20 Punkten                     den 8. Platz

Klasse 1 c          mit 14 Punkten                     den 9. Platz

Klasse 3 c          mit 10 Punkten                     den 10. Platz

Klasse 4 c          mit 8 Punkten                        den 11. Platz

Klasse 3 a          mit 6 Punkten                        den 12. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Sumo      
       
1. Platz -21,5 kg 1 a Lasse
2. Platz   1 a Lovis
3. Platz   1 c Helena
       
1. Platz -  22,2 kg 1 a Richard
2. Platz   1 b Yujin
       
1. Platz - 23,1 kg 1 b Floria
2. Platz   1 b Lia
3. Platz   2 a Benjamin
       
1. Platz - 23,2 kg 2 c Ario
2. Platz   1 b Theo
3. Platz   2 c Sara
3. Platz   1 b Rachad
       
1. Platz - 23,5 kg 1 b Ava Malia
2. Platz   1 a Levent
3. Platz   1 b Maximilian
3. Platz   1 a Mika
       
1. Platz - 24,3 kg 2 a Maximilian
2. Platz   2 a Levi
3. Platz   2 b Ben-Luca
       
1. Platz - 24,8 kg 2 c Buvaysar
2. Platz   3 b Kin-Hou Jaden
3. Platz   2 c Handan
3. Platz   1 a Oskar
       
1. Platz - 25,3 kg 1 b Nico-Luis
2. Platz   1 c Kian
3. Platz   2 a Karl
3. Platz   1 b David
       
1. Platz - 25,6 kg 1 a Leander
2. Platz   3 b Stella
3. Platz   1 b Letizia
3. Platz   2 c Leonard
       
1. Platz - 25,9 kg 1 b Ahmet Esat
2. Platz   1 c Lennard
3. Platz   2 a Alicia-Lisanne
3. Platz   1 b Fabio
       
1. Platz - 26,6 kg 2 a Bruno
2. Platz   2 a Fernando
3. Platz   1 c Medina
3. Platz   1 b Greta
       
1. Platz - 27 kg 1 c Philipp
2. Platz   2 c Ben
3. Platz   1 a Cecilia
3. Platz   2 a Aaliyah
       
1. Platz - 28 kg 2 b Daniel
2. Platz   1 a Mikhail
3. Platz   1 a Till
3. Platz   1 a Alexander Frank
       
1. Platz - 28,2 kg 2 a Lothar
2. Platz   4 c Elisabeth
3. Platz   2 b Emma
3. Platz   3 b Henriette Amalia
       
1. Platz - 29 kg 2 a Piet
2. Platz   1 a Johann
3. Platz   2 b Mia
3. Platz   3 a Wiktoria Anna
       
1. Platz - 29,7 kg 2 b Damjan
2. Platz   2 a Bela
3. Platz   2 a Emily
3. Platz   2 b Hendrik Sebastian
       
1. Platz -30,8 kg 1 b Matteo
2. Platz   2 a Lilli
3. Platz   1 b Leonardo
       
1. Platz - 31,7 kg 4 a Konstantin
2. Platz   2 b Taylor
3. Platz   2 a Ferdinand
3. Platz   1 a Rika
       
1. Platz - 32, 9 kg 3 b Elvira
2. Platz   3 b Robin Lucas
3. Platz   3 c Erik
3. Platz   4 b Nick
       
1. Platz - 34,7 kg 4 a Lenni
2. Platz   3 b Elena Sophie
3. Platz   1 b Gerard
3. Platz   1 b Gianluca
       
1. Platz - 36,3 kg 4 c Philip
2. Platz   3 b Maja
3. Platz   1 c Moritz
3. Platz   3 c Shalyn
       
1. Platz - 39,1 kg 1 a Elia-Emilian
2. Platz   2 c Ben
3. Platz   2 c Kijan-Toprak
       
1. Platz - 40,4 kg 3 c Linnea
2. Platz   4 b Maximilian
3. Platz   2 a Adam 
       
1. Platz + 40,5 kg 3 b Nilsu
2. Platz   2 c Jens
3. Platz   3 b Marlin Paula
3. Platz   3 b Elisabeth
       
Judo      
1. Platz - 24,1 kg 2 b Max Justus
2. Platz   2 b Dian
       
1. Platz - 27,5 kg 4 b Cedric
2. Platz   2 c Milan
3. Platz   4 a Mila 
       
1. Platz - 29,6 kg 3 a Paul Robert
2. Platz   3 b Lukas
3. Platz   4 a Celina
       
1. Platz - 31,3 kg 4 b Boris
2. Platz   3 c Daniel
3. Platz   2 a Kilian
       
1. Platz - 34 kg 4 a Elvis
2. Platz   4 a Lea
3. Platz   2 b Tom
       
1. Platz + 34,1 kg 4 b Jan
2. Platz   4 a Tarik
3. Platz   4 b Alexander
   
 
 
 
 
 
 
 

Clubmeisterschaft 2013

60 Kinder haben am Sonntag, den 08.12.2013, in der Turnhalle der kfm. Berufsschule, Suitbertusstr. 163, den diesjährigen Clubmeister ausgekämpft. Viele schöne Kämpfe waren zu sehen. Hier die Ergebnisse:

-21        Aouna, Abdurrahman           1. Platz

             Tenkrat, Robin                       2. Platz

             Bratz,  Philipp                        3. Platz

             Ban, Alexandru                      3. Platz

-23        Müdder, Maximilian              1. Platz

             Dietz, Felix                             2. Platz

             Koch, Konstantinos               3. Platz

             Lobo Nabert, Julius               3. Platz

-25        Stemmler, Samuel               1. Platz

             SchneiderKim                    2. Platz

             Adams, Frederik                   3. Platz

             Bratz, Sophia                        3. Platz

-26        Shtilerman, Mark                 1. Platz

             Lindner, Ole                          2. Platz

             Meierhöfer, Keanu              3. Platz

             Liess, Jacob                       3. Platz

-27        Brauweiler, Justin-Marc      1. Platz

             Leipacher, Laya                   2. Platz

             Tsentemeidis, Orestis        3. Platz

-29        Harbort, David                    1. Platz

             Szylak, David                      2. Platz

             Schneider, Kilian                3. Platz

             Cremerius, Florian             3. Platz

-30        Marc, Raoul                        1. Platz

             Heinen, Leon                      2. Platz

             Saporito, Sofia                   3. Platz

             Stramm, Louis                    3. Platz

-31        Schmidt, Maurice-Alexander   1. Platz

             Thurow, Maik                       2. Platz

             Ströcker, Nick                     3. Platz

             Yilmaz, Dafni Gizem           3. Platz

-32        Höfig, Matti                          1. Platz

             Aouna, Ubaidullah              2. Platz

             Meierhöfer, Marée              3. Platz

             Ballhaus, Cristoffer             3. Platz

-33        Fuchs, Zoé                          1. Platz

             Große, Justin                       2. Platz

             Victor, Simon                       3. Platz

             Sokolowski, Mika                3. Platz

-34        Chernyy, Anton                    1. Platz

             Sieg, Mika                            2. Platz

             Groß, Marvin                         3. Platz

             Schmitz, Gelindo                  3. Platz

-35        Gröning, Clara                      1. Platz

             Moutsokapas, Lukas            2. Platz

             Ban, Luis                                3. Platz

             Bratz, Eileen                          3. Platz

-37        Zeh, Simon                            1. Platz

             Rolfes, Jan                             2. Platz

             Messinger, Tim                      3. Platz

             Klusmeier, Vincent                3. Platz

-43        Khadir, Moritz                        1. Platz

             Janzen, Lars                          2. Platz

             Deminkaya, Celine               3. Platz

             Staskiewic, Marc                  3. Platz

-65        Klöfer, Marwin                      1. Platz

             Tiantsis, Georgios Raffail    2. Platz

             Czarny, Pascal                      3. Platz

-65        Levacher, Victor                   1. Platz

             Ambaum, Moritz                   2. Platz

Den schnellsten Kampf und dafür einen Pokal gewann Lars Janzen. Die schönste Technik – einen Tsuri-komi-goshi- zeigte Moritz Ambaum. Auch er bekam einen Pokal.

Bilder unter www.judokas.net

Martina Hück

 
 

Prüfungen

 Folgende Kinder der GGS Beckbuschstr. Haben die Prüfung zum nächst höheren Gürtel bestanden:

Den orangegrünen Gürtel darf nun tragen:

Maria Schnorrenberger

Den orangen Gürtel dürfen nun tragen:       

Thore Mertens, Carl Sieg, Johannes Wulf, Cristoffer Ballhaus, Marée Meierhöfer, Danchen Zhang, Tim Messinger, Lukas Moutsokapas, Otto Klein-Bölting, Mika Sokolowski

Den gelborangen Gürtel dürfen nun tragen:

Nick Ströcker, Orestis Tsentemeidis, Jan Luca Wehner, Finja Schulte

Den gelben Gürtel  dürfen nun tragen:

Maximilian Heukelbach, Mohamed Mili, Lara Prueß, Marvin Groß, Raoul Marc

Den weißgelben Gürtel dürfen nun tragen:

Felicitas Müller-Albrechts, Noah Labedi, Constantin Brinker, Keanu Meierhöfer, Wim Biedka, Louis Stramm, Pia Withöft, Gesa Michel, Lale Michel, Angelina Weiß, Justin Große, Maxilimlian Müdder, Ben Fricke

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Martina Hück

 

Schulpokal 2013

Judo1

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Schulpokal im Rahmen des Judo Grand Prix vertreten. Mit insgesamt 36 Kindern fuhren acht Mütter, meine Vereinskollegin Katharina Reitz und ich zur Uni Düsseldorf. Hier wurden die Kinder gewogen und nach einem kurzen Aufwärmtraining in den Gewichtsgruppen zu den einzelnen Matten geschickt, wo sie gegeneinander kämpfen sollten. An jeder Matte halfen die Mütter dabei, die richtigen Kämpfer zur Matte zu bekommen und diese dann auch anzufeuern. So konnte man viele schöne und spannende Kämpfe sehen. Die Mütter sahen, was ihre Kinder bereits alles gelernt haben. Bei der Siegerehrung bekamen die Kinder dann jeder eine Urkunde und diverse Poster. Hier nun die Ergebnisse:

Platz

Gewicht

Name

Vorname

1.

23,2

Menze

Fabio

1.

25,4

Tsentemeidis

Orestis

1.

27,9

Boek

Max

1.

28,5

Mertens

Thore

1.

30,6

Meierhöfer

Marée

1.

32,2

Moutsokapas

Lukas

1.

34,2

Messinger

Tim

2.

21,2

Mili

Momo

2.

25,1

Harbort

David

2.

25,6

W.

J.

2.

26,9

S.

N.

2.

28

K.

B. L.

2.

28,3

Höfig

Matti

2.

29,2

Klein-Bölting

Otto

2.

29,4

Frenzke

Domenik

2.

30,6

Sieger

Naemi

2.

33,7

Zeh

Simon

2.

35,7

Bredehorst

Linus

2.

35,7

Pelzer

Joshua

3.

23,1

W.

J. L.

3.

23,9

K.

S.

3.

24,9

Böhme

Anna

3.

25,6

Kurian

Esther

3.

25,9

Zhang

Danchen

3.

26,5

P.

M.

3.

28

Swenne

Mika

3.

28,3

Ballhaus

Cristoffer

3.

28,5

Preetz

Maximilian

3.

28,7

Marc

Raoul

3.

28,9

Groß

Marvin

3.

31,2

Tverdota

Laura Hope

3.

32,5

Otten

Leandra

3.

32,6

Sokolowski

Mika

3.

33,1

S.

C.

3.

33,7

Hoffmann Becking

Emile

3.

36,4

Tokgöz

Lara

Bei der offiziellen Siegesfeier in der Schule am 22.03.2012 erhielten die Kinder dann noch ihre Medaillen. Hier wurde dann auch die Wertung im Schulpokal genannt. Die Kinder haben insgesamt 88 Punkte erkämpft und damit mit großem Abstand den 1. Platz belegt.

Ich hoffe, dass wir das im nächsten Jahr wiederholen können.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die helfenden Mütter und meine Vereinskameradin Katharina Reitz, die es sich nicht nehmen ließ, auch bei der Siegesfeier in der Schule dabei  zu sein.

 Martina Hück

 

Clubmeisterschaft 2012

Am Sonntag, 02.12.12 war es um 13.00 Uhr soweit. Die Kinder der Judoabteilung des Post SV kamen in die Turnhalle der kfm. Berufsschule, Suitbertusstr., um den diesjährigen Clubmeister auszukämpfen. In dreizehn Gewichtsgruppen mit jeweils 4 Kindern und einer Gruppe mit drei Kindern konnte man sehr schöne Kämpfe sehen.

Nach der Vorrunde las Florian Hück ein paar Seiten aus seinem Buch "Hüter des Gleichgewichts", bevor die Endkämpfe stattfanden. Hier feuerten die Kinder ihre Kameraden lautstark an. Und schon war es soweit, dass der Nikolaus die Siegerehrung durchführen konnte. Auch hier waren die Kinder sehr stimmkräftig, als sie den Nikolaus gerufen haben. Hier nun die Ergebnisse:

- 21 ,0 kg

Momo Mili

1. Platz

 

Till Oke Weiß

2. Platz

 

Moritz Böhme

3. Platz

 

Philipp Bratz

4. Platz

- 22,2 kg

Laya Leipacher

1. Platz

 

Danchen Zhang

2. Platz

 

Anna Böhme

3. Platz

 

Sophia Bratz

4. Platz

- 23,0 kg

Jacob Liess

1. Platz

 

Tobias Wiatrowski

2. Platz

 

Esther Kurian

3. Platz

 

Elias Faust

4. Platz

- 24,1 kg

Orestis Tsentemeidis

1. Platz

 

Jean-Luca Theisen

2. Platz

 

Jule Winkelmann

3. Platz

 

Fabian Tisch

4. Platz

- 24,8 kg

Justin-Marc Brauweiler

1. Platz

 

David Harbort

2. Platz

 

Hajrudin Smajic

3. Platz

 

Cristoffer Ballhaus

4. Platz

- 25,5 kg

Maximilian Preetz

1. Platz

 

Olivia Lemmen

2. Platz

 

Leon Heinen

3. Platz

 

Maik Thurow

4. Platz

- 27,2 kg

Max Boek

1. Platz

 

Maurice-Alexander Schmidt

2. Platz

 

Otto Klein-Bölting

3. Platz

 

Noah Boenigk

4. Platz

- 28,5 kg

Ubaidullah Aouna

1. Platz

 

Marée Meierhöfer

2. Platz

 

Eileen Bratz

3. Platz

 

Leandra Otten

4. Platz

- 30,2 kg

Gelindo Schmitz

1. Platz

 

Clara Gröning

2. Platz

 

Simeh Zeh

3. Platz

 

Matti Höfig

4. Platz

- 31,3 kg

Daniel Perlick

1. Platz

 

Vincent Klusmeier

2. Platz

 

Jan Rolfes

3. Platz

 

Anastasia Wenicker

4. Platz

- 33,7 kg

Henri Lemmen

1. Platz

 

Timo Perlick

2. Platz

 

Alwin Uhlemann

3. Platz

 

Yasamin Bana Behbahani

4. Platz

- 39,9 kg

Georgios-Rafail Tiantsis

1. Platz

 

Marc Alexander Janczak

2. Platz

 

Lily Roth

3. Platz

 

Alexander Pickmann

4. Platz

- 43,5 kg

Marwin Klöfer

1. Platz

 

Pascal Czarny

2. Platz

 

Lars Janzen

3. Platz

 

Pablo Kunze

4. Platz

+ 45 kg

Elias Mili

1. Platz

 

Moritz Ambaum

2. Platz

 

Jens Guske

3. Platz

Anschließend gab es noch den Pokal für die beste Technik. Dieser ging an Moritz Ambaum, der in der Vorrunde seinen Gegner mit einem sehr schönen Sasai tsuri komi ashi geworfen hatte.

Für den schnellsten Sieg gab es dann gleich drei Anwärter, deren Kämpfe jeweils nur 2 - 3 Sekunden gedauert hatten. Auch hier gab es einen Pokal und Medaillen für:

2,33 Sekunden

Marée Meierhöfer

1. Platz

2,84 Sekunden

Maurice Alexander Schmidt

2. Platz

3,09 Sekunden

Ubaidullah Aouna

3. Platz

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Ich danke allen, die diese Veranstaltung durch ihre Teilnahme und vor allem durch ihre Mithilfe möglich gemacht haben. Ohne ehrenamtliche Helfer wäre eine solche Maßnahme nicht durchführbar. Vielen Dank.

Martina Hück

Post Sportverein Düsseldorf e.V. Beckbusch-Meisterschaft

Ein gelungenes Turnier mit viel Lob seitens der Eltern für die Ausrichter war die Beckbuschmeisterschaft 2012. Insgesamt 33 Kinder der Schule und der Vereinsgruppen im Judo traten in 9 Gewichtsgruppen gegeneinander an, um die Besten zu ermitteln. Dabei waren sehr schöne Kämpfe zu sehen, die von den Eltern und Kindern begeistert verfolgt wurden.

Nach ca. 2 Stunden, in denen die Kinder alles gaben, standen die Sieger fest und wurden bei der Siegerehrung auf das Treppchen geholt. Alle Kinder erhielten eine Medaille, eine Urkunde, ein Poster und etwas Süßes.

Den Ehrenpokal für den eifrigsten Judoka erhielt Konstantin Voglis.

Nachdem auch die Eltern beim Abbauen der Matten mitgeholfen hatten, konnten alle gegen 17.15 Uhr nach Hause gehen.

Vielen Dank an meine Söhne, die mich als Kampfrichter und Listenführer tatkräftig unterstützt haben.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr wieder so etwas auf die Beine stellen können.

 

Eure Martina

 

Tag des Judo

Die Aufregung war schon im Vorfeld riesig: einen Tag keine Schule, keine Hausaufgaben, statt dessen Judo, Judo, Judo!!

Bereits um 7.45 Uhr mussten die Schüler der Gerhard-Tersteegen-GGS am Mittwoch, dem 15.02.2012 in der Schule sein. Hier wurden alle 33 Kinder und die helfenden Eltern und Betreuer mit roten T-Shirts versorgt. Nachdem im Vorjahr 18 Kinder dabei waren, ist die Teilnahme von 33 Kindern in diesem Jahr eine enorme Steigerung.

Um 8.00 Uhr ging es dann mit dem Bus und zwei privaten PKW zum Uni-Gelände. Hier angekommen wurden die Kinder eilig gewogen, während schon die ersten Übungen zum Aufwärmen von Erik Goertz vorgemacht wurden.

Mit viel Spaß machten alle Kinder eifrig mit. Die Eltern konnten derweil zusehen, Kaffee trinken und Fotos schießen. Schnell wurden dann die Kinder auf drei Wettkampf-flächen für Judoka und vier kleinere Flächen für Sumoringer verteilt und los ging’s im Kampf um Platz 1 in jeder Gewichtsgruppe.

Die Ergebnisse sehen Sie hier:

 

bis 25 kg

1. Platz

Boek

Max

 

2. Platz

Blüming

Joelina

 

3. Platz

Turkie

Janine

 

4. Platz

Zhang

Danchen

bis 26 kg

2. Platz

Klein-Bölting

Otto

 

3. Platz

Meierhöfer

Marée

bis 26 kg

3. Platz

Preetz

Maximilian

bis 27 kg

2. Platz

F.

L. M.

 

3. Platz

Turkie

Joseph

bis 28 kg

1. Platz

Warné

Alexander

 

2. Platz

Höfig

Matti

 

3. Platz

Moutsokapas

Lukas

 

4. Platz

Falter

Alexander

bis 28 kg

3. Platz

Voglis

Konstantin

 

4. Platz

Sieger

Naemi

bis  30 kg

2. Platz

Odetawia

Dorina

 

3. Platz

Gröning

Clara

 

4. Platz

Avila

Alethia Truong

bis 31 kg

1. Platz

Lemmen

Henri

 

2. Platz

F.

M. A.

 

3. Platz

Messinger

Tim

 

4. Platz

Schulte

Finja

bis 31 kg

3. Platz

Ghabel

Hannah

 

4. Platz

Neisi

Arush

bis 33 kg

1. Platz

Pelzer

Joshua

 

2. Platz

Blüming

Kevin Joshua

 

4. Platz

Hebmüller

Lukas

bis 36 kg

1. Platz

Gülcan

Tim

 

2. Platz

Janczak

Marc Alexander

bis 37 kg

2. Platz

Kuhn

Anna

 

3. Platz

R.

L. 

 

4. Platz

E.

C.-T.

bis 45 kg

2. Platz

Kunert

Florian

Insgesamt waren über 100 Schüler aus 18 verschiedenen Grundschulen am Start. Mit fünf 1., zehn 2., zehn 3. und acht 4. Plätzen sammelten die Kinder 79 Punkte für die Schule und gewannen damit den Schulpokal vor der KGS Marienschule und der Konkordiaschule mit jeweils 60 Punkten. In der Rheinischen Post vom 21.02.2012 findet sich ein Artikel hierüber.

Nach der Siegerehrung konnten unsere Kinder noch unter der Leitung von Florian und Dominik einige Spiele machen, bevor sie sich umziehen mussten. Der Bus stand um 13.00 Uhr für die Rückfahrt zur Schule bereit. Gegen 13.30 Uhr waren alle wieder in der Schule.

An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal bei allen helfenden Eltern bedanken, ohne die die Teilnahme an einer solchen Veranstaltung nicht möglich wäre, da die Aufsichtspflicht nicht gewährleistet ist. Ich hoffe auch im nächsten Jahr auf eine rege Teilnahme sowohl der Kinder als auch der Eltern.

Martina Hück

Kreiseinzelturnier U 11

Am Sonntag, 13.05.2012, fand in Meerbusch-Osterath das Kreiseinzelturnier der U 11 statt. Einzig Clara Gröning traute sich, dort für den Post SV Düsseldorf e.V. anzutreten. Dieser Mut wurde nach drei gewonnenen Kämpfen mit einem 1. Platz belohnt.

Clara startete in ihrem ersten Kampf gegen eine Gegnerin, die bereits den gelb-orangen Gürtel hatte, also ähnlich weit war wie Clara selbst. Hier wurde sie gekontert und lag nun mit Yuko (kleinste Wertung) zurück. Im Bodenkampf schaffte sie es allerdings, ihre Gegnerin in den Haltegriff zu nehmen, woraus diese sich nicht befreien konnte.

Die nächste Gegnerin war Turnierneuling, konnte aber trotzdem gut mithalten und zwang Clara dazu, alles zu geben. Auch hier gewann Clara schließlich mit einem Haltegriff.

Ebenso mit einem Haltegriff gewann Clara ihren dritten und letzten Kampf. Dieser war allerdings von vornherein von Clara bestimmt worden. Sie hatte keine Mühe mit ihrer Gegnerin.

Mit einem hervorragenden 1. Platz konnte Clara noch den Rest des Tages genießen.

 Herzlichen Glückwunsch!!!!!

 Martina Hück

 

Mehr zu dem Turnier finden sie unter www.judokas.net

 

 

Hinweis:
Die GGS Gerhard Tersteegen übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. 
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Eventuelle Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

 

Standort       Wir stellen uns vor       Schulprogramm       Aktuelles      Förderverein

   

Startseite   Seitenanfang